Leitung der A.S.K.
AKADEMIE und PRAXIS

Regina Sichart-Hartmann
Diplom-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin

Jürg Hartmann
Diplom-Psychologe
Psychologischer Psychotherapeut

Startseite » Persönlichkeitsentwicklung / Empowerment » Ich-Empowerment-Gruppen für Paare

Ich-Empowerment-Gruppen für Paare:

Empowerment hilft Paaren, genau diejenige hohe Kultur der Resonanz und Kooperation zu finden, die sie sich eigentlich ersehnen. In der anfänglichen Verliebtheitsphase gelingt diese Kultur der gegenseitigen Offenheit und Wertewachheit, der gegenseitigen Beachtung und Achtung, der autonomen Freiwilligkeit der Bindung und der hohen Bereitschaft, sich gegenseitig abzustimmen, wie von selbst. Die Partner sind sich bewusst, dass der Glück bringende menschliche Reichtum, den sie sich entgegenbringen, ein Geschenk ist und sie gehen dankbar damit um. Während der gesamten späteren Beziehung bleibt die Sehnsucht, den seelischen Reichtum des Anfangs wiederzufinden.

Aber warum ging der Zauber des Anfangs verloren? Wir Menschen besitzen zwar sehr starke und erwachsene Kompetenzen, um unseren Beziehungsalltag zu meistern, aber auch Persönlichkeitsanteile, die in der Kindheit verwundet wurden und in ihrer Entwicklung gleichsam stehen geblieben sind, sogenannte Ego-States. So weit diese Anteile sich in der Paarbeziehung durchsetzen, entstehen belastende Dissonanzen zwischen den Partnern. Diese Anteile bedürfen der Nachreifung. Paar-Empowerment stärkt das Ich der beiden Partner so weit, dass sie ihre kindlichen verletzten Seiten ausheilen können und glückbringende Wege der Begegnung finden. So bekommen sie den Blick wieder für das Geschenk frei, das sie füreinander sind. Die Aufwärtsspirale der Beziehung setzt wieder ein.

Anmeldung möglich – die Gruppe beginnt, sobald genügend Anmeldungen vorliegen.

10 dreistündige Abendseminare, 14-tägig

Termine: Do in den ungeraden Wochen (außer Schulferien);
Uhrzeit: jeweils 18.00 bis 21.00 Uhr

Ort: Frankfurter Str. 37, 35037 Marburg

Seminarleiter: Jürg Hartmann, Dipl.-Psych., Psychologischer Psychotherapeut

Kosten: 30,- € pro Person und Abend

Ich-Empowerment-Gruppen für Paare:

Empowerment hilft Paaren, genau diejenige hohe Kultur der Resonanz und Kooperation zu finden, die sie sich eigentlich ersehnen. In der anfänglichen Verliebtheitsphase gelingt diese Kultur der gegenseitigen Offenheit und Wertewachheit, der gegenseitigen Beachtung und Achtung, der autonomen Freiwilligkeit der Bindung und der hohen Bereitschaft, sich gegenseitig abzustimmen, wie von selbst. Die Partner sind sich bewusst, dass der Glück bringende menschliche Reichtum, den sie sich entgegenbringen, ein Geschenk ist und sie gehen dankbar damit um. Während der gesamten späteren Beziehung bleibt die Sehnsucht, den seelischen Reichtum des Anfangs wiederzufinden.

Aber warum ging der Zauber des Anfangs verloren? Wir Menschen besitzen zwar sehr starke und erwachsene Kompetenzen, um unseren Beziehungsalltag zu meistern, aber auch Persönlichkeitsanteile, die in der Kindheit verwundet wurden und in ihrer Entwicklung gleichsam stehen geblieben sind, sogenannte Ego-States. So weit diese Anteile sich in der Paarbeziehung durchsetzen, entstehen belastende Dissonanzen zwischen den Partnern. Diese Anteile bedürfen der Nachreifung. Paar-Empowerment stärkt das Ich der beiden Partner so weit, dass sie ihre kindlichen verletzten Seiten ausheilen können und glückbringende Wege der Begegnung finden. So bekommen sie den Blick wieder für das Geschenk frei, das sie füreinander sind. Die Aufwärtsspirale der Beziehung setzt wieder ein.

Anmeldung möglich – die Gruppe beginnt, sobald genügend Anmeldungen vorliegen.

10 dreistündige Abendseminare, 14-tägig

Termine: Do in den ungeraden Wochen (außer Schulferien);
Uhrzeit: jeweils 18.00 bis 21.00 Uhr

Ort: Frankfurter Str. 37, 35037 Marburg

Seminarleiter: Jürg Hartmann, Dipl.-Psych., Psychologischer Psychotherapeut

Kosten: 30,- € pro Person und Abend